Ausschreibung-Teich-Schutz-Vlies


 

Bau-Consult H. Höppner

 

Ausschreibungstexte für Teich-Schutz-Vlies, Dicke 3, 5 und 8mm

für den Schutz für die  Abdichtung von Terrassen und Balkons, sowie für den Teichbau

 

.

Hinweis
 

Das Schutzvlies wird unbelastet in den Dicken von 3, 5 und 8mm angeboten. Bei Belastung gibt das Material in der Dicke etwas nach. Die Rollenbreite beträgt 2m. Die maximalen Rollenlängen sind:

bei 3mm Dicke : 100m

bei 5mm Dicke : 50m und

bei 8mm Dicke : 30m

Der Zuschnitt in der Länge ist in 1m-Schritten möglich.

Die Schutzfolie kann für Terrassen, Dachterrassen, Balkons, Schwimmteiche, Fischteiche und Gartenteiche verwendet werden. 

==============================================================

Ausschreibungstext

Schutzvlies für den Schutz der Abdichtung von Terrassen und Balkons oder Schutzvlies für den Schutz der Abdichtung im Teichbau

 nicht  zutreffendes Stelzlager bitte streichen

 

Schutzvlies Dicke 3mm, Breite 2m, Länge ... m,

Höchstzugkraftdehnung, längs : 80%

Höchstzugkraftdehnung, quer : 90%

Stempeldrückkraft : 1950 N

Geotextilrobustheitsklasse : 3

EAN 4280001114654

oder
Schutzvlies Dicke 5mm, Breite 2m, Länge ... m,

Höchstzugkraftdehnung, längs : 110%

Höchstzugkraftdehnung, quer : 80%

Stempeldrückkraft : 2600 N

Geotextilrobustheitsklasse : 4

EAN 4280001114661

oder
Schutzvlies Dicke 8mm, Breite 2m, Länge ... m,

Höchstzugkraftdehnung, längs : 140%

Höchstzugkraftdehnung, quer : 90%

Stempeldrückkraft : 3200 N

Geotextilrobustheitsklasse : 5

EAN 4280001114678

 nicht  zutreffendes Stelzlager bitte streichen

 

Farbe : multicolor  Faser : Polypropyle, unverrottbar

Gewicht: 300g/m² (3mm), 500g/m² (5mm), 1000g/m² (8mm)

 

Lieferant:
Bau-Consult Höppner, Jacob-Winter-Platz 11, 01239 Dresden
 T. 0351 2768980, mail: gp-höppner@web.de

 

Fläche _____ m²           

 

 

.

EPDM-Folien für Die Abdichtung von Terrassen und Balkons, sowie im Teichbau
Angebote : Bitte auf die Bilder klicken
Schutzvlies, Dicke 3mm Schutzvlies, Dicke 5mm
bau.con- Schutzvlies VJ3.300 ,  Dicke 3mm bau.con-Schutzvlies VJ5.500 , Dicke 5mm
Breite 2m Breite 2m
   
Schutzvlies, Dicke 8mm EPDM-Folie, Dicke 1,5mm
bau.con-Schutzvlies VJ8.1000 , Dicke 8mm alles-terrassenmaterial
Breite 7,5m Breite 6m

..

Beschreibung
 

Verlegung des Schutzvlies auf Terrassen und Balkons:

Verwendung als Weichmacherbremse

Bei der Verwendung von PVC-Folie als Abdichtfolie zusammen mit Bautenschutzmatten (auch als Streifen und Platten) besteht die Gefahr des Einwanderns des in den Bautenschutzmatten vorhandenen Weichmacher. Weichmacher verspröden die PVC-Folie. Sie verliert ihre Dichtungseigenschaften. Durch ein Schutzvlies zwischen PVC-Folie und Bautenschutzmatte wird die Weichmacherwanderung unterbunden. 

Verwendung als Schutz der Abdichtfolie von unten

Vor der Verlegung der Abdichtfolie muss für einen glatten Untergrund gesorgt werden. Hervorstehende Kiesel oder scharfe Kanten bohren sich (bei Belastung der Folie von oben) von unten in die Folie und beschädigen sie. Wenn Kiesel und scharfe Knten nicht hinreichend entfernt werden können, wird ein entsprechend dickes Schutzvlies zwischen Untergrund und Abdichtfolie eingelegt.

 

Schutzvlies bei der Abdichtung im Teichbau:

Hier hilft die Vorstellung, dass 1m³ Wasser einen Druck von 1000kg auf 1m² der Unterbaus ausübt. Dabei soll eine Folie von 1,5mm Dicke über ca. 20 Jahre dicht bleiben. Für einen unregelmäßigen Unterbau gibt es verschiedene Möglichkeiten:

1. abgestorbene Baumwurzeln

2. nicht vollständig entfernbarer Bauschutt

3. weiche Sandschichten wechseln sich ab mit spitzem Gestein

Es ist also sinnvoll einen Aushub von 40cm unterhalb der Teichsole anschließend mit Kies zu verfüllen. Auch dann kann sich der Unterbau unter der Wasserlast unterschiedlich setzen, so dass eine dehnbare reißfeste Folie benötigt wird.

Da obiger Aushub mit Kiesverfüllung nicht überall möglich sein wird, muss die Folie mit anderen Mitteln von unten geschützt werden.

Dazu eignet sich in einfacheren Fällen Schutzvlies, dass es in 3mm, 5mm und 8mm Dicke gibt. Wenn das nicht ausreicht, kann man Bautenschutzmatten mit 4, 6, 8, 10 und 20mm Dicke verwenden.

Auch mechanische Beanspruchungen von oben können der Abdichtfolie gefährlich werden. Als Schutz eignen sich ebenfalls Schutzvlies oder Bautenschutzmatten.

 

.