feinsteinzeug-keramik-fliesen



 

bau.con Bau-Consult Hoeppner

 

bau.con  Feinsteinzeug,

Keramikfliesen, Keramikplatten

für Terrassen, Dachterrassen und Balkons

v1

 

 

   Keramik-Fliesen für die Verlegung auf Plattenlager und Stelzlagern mit einer Dicke von 20mm

 

 

 Begriffe, Bezeichnungen

Die Bezeichnungen der gebrannten Platten ist nicht einheitlich. Sie werden als Feinsteinzeug, Keramikfliesen und Keramikplatten gehandelt.

 

 Abmessungen

Herkömmliche Keramikfliesen sind 1mm dick und sind für die Verlegung im Mörtelbett vorgesehen.
 
Fliesen aus Feinsteinzeug mit 20mm Dicke gibt es u.a. in 40x40, 40x60, 50x50 und 60x60 (in cm) für die Hohlverlegung auf Terrassen und Balkons.
 

 

 Technische Daten

Die wichtigsten Eigenschaften der Feinsteinzeug-Erzeugnisse werden durch die Biegezugfestigkeit, Wasseraufnahme und Rutschfestigkeit (Rutschklasse, Rutschhemmung) charakterisiert.

 

Anwendung

Keramik-Fliesen ersetzen zunehmend die herkömmlichen Terrassenplatten aus Granit, Betonwerkstein und Terrazzo,

sowie Holzfliesen. Durch ihre hohe Biegezufestigkeit sind sie auch bei nur 20mm Dicke für die Hohlverlegung auf Plattenlagern und Stelzlagern geeignet. Bei der Sanierung von Altterrassen, bei denen häufig die Bauhöhe begrenzt ist, werden die 2cm dicken Platten ebenfalls gern eingesetzt.

 

 
 

Hier können Sie weitere Informationen anfordern oder eine Bestellung per eMail abgeben

 

 

 
bau.con Bau-Consult Höppner   01239 Dresden  J.-Winter-Platz 11
  
St.-Nr.  203 232 05613
Ust.-ID-Nr. DE 258 588 759