epdm-folie-kleben


 

 

Bau-Consult H. Höppner

 

 

Terrasse mit Fliesen/Platten

  TP  Terrassenplatten

  PL  Plattenlager / Stelzlager

  BM  Bautenschutzmatte

  EF  EPDM-Folie

  BP  Betonplatte

 

  

EPDM-Teich-Folien kleben

Flächenverklebung

Verklebung von EPDM-Folien miteinander

Einkleben von Rohranschlüssen

v1

 

Teil1 :  Es gibt zwei Flächenkleber für EPDM-Folien

1a. Lösungsmittelhaltige Kleber für Metall, Mauerwerk und Holz

2 Wasserlösliche Kleber für Holz

 

Teil 1a : Verarbeitung lösungsmittelhaltiger Kleber


Vorkehrungen : Der Kleber ist brennbar. Nicht rauchen ! Nur in gut belüfteten Räumen verarbeiten.
Haut- und Augenkontakt vermeiden. Dämpfe nicht einatmen. Nach Öffnung des Behälters
muss der Kleber innerhalb von 48 Stunden verarbeitet werden.

Kleber auf Raumtemperatur vorwärmen.
Die zu verklebenden Flächen müssen sauber, glatt und eben sein.
Kleber mit einem lösungsmittelbeständigen Roller gleichmäßig auf beide Flächen auftragen.

Der Kleber muss 15 bis 45 Minuten ablüften, bis die Oberfläche klebrig wird (Fingertest).
Dann beide Oberflächen zusammenfügen und mit einer Bürste andrücken.
Sollte keine ordentliche Verklebung erfolgen, ist die aufgetragene Schicht zu dünn.

Wichtig: Man muss sich vorher den Ablauf für die Bewegungen der EPDM-Folie
beim Verkleben genau überlegen.

Verpackungsgrößen und Preise für Flächenkleber (mit Lösungsmittel)  finden Sie hier in Tabelle 3a

 

Teil 1b : Verarbeitung von wasserlöslichem Kleber

Voraussetzungen: 48 Stunden nach der Verklebung sind keine Windlasten zulässig und
48 Stunden dürfen keine Temperaturen unter Null °C herrschen.

Hilfsmittel: Bürste oder Reinigungstuch zum Säubern der Oberflächen. Lösungsmittelbeständiger
Farbroller. Andruckrolle oder fester Besen zum Andrücken der EPDM-Folie.

Vorkehrungen und Verarbeitung: Zu verklebende Flächen müssen sauber, glatt, trocken,
frei von scharfen Kanten, losen Teilen, Öl, Fett
und anderen Verunreinigungen sein. Kleber vor und während der
Verarbeitung sorgfältig umrühren. Kleber auf Raumtemperatur vorwärmen.

Einseitige Verklebung: Auftragen des Klebers nur auf das Holz ( Sperrholz, OSB-Untergrund )
mit dem Farbroller ohne Klümpchen und Pfützen. Ausrollen der EPDM-Folie auf die
Klebfläche. Andrücken mit Rolle oder festem Besen.

Ergiebigkeit:
5 Liter reichen für 11 bis 12,5m².
19 Liter reichen für 45-50m².

Wichtig: Man muss sich vorher den Ablauf für die Bewegungen der EPDM-Folie
beim Verkleben genau überlegen.

Verpackungsgrößen und Preise für Flächenkleber (wasserlöslich)  finden Sie hier in Tabelle 3a

 

 

 

Teil 2 :  Zwei EPDM-Folien-Bahnen miteinander verkleben.


siehe Zeichnung unten


Benötigtes Zubehör: Reiniger, Auftragshantel mit Scheuerschwamm, Haftgrundierung, Nahtband (mit Schutzfolie) und Andruckrolle

Die Überlappung von Bahn1 und Bahn2 (überlappende Bahn) soll mind. 20cm betragen. Es muss darauf geachtet werden, das Bahn1 und 2 spannungsfrei liegen, damit beim anschließenden Verkleben keine Verwerfungen auftreten. Zunächst werden die beiden miteinander zu verbindenden Flächen (z.B. mit dem Firestone-Reiniger Splice Wash, 0,2 oder 0,85L-Dose) gereinigt. Dazu verwendet man eine Auftragshantel (mit Scheuerschwamm).

Danach wird der Haftgrund (Quikprime Grundierung, 0,25 , 0,85 und 3,7L-Dose) mit der Auftraghantel aufgebracht; bei Bahn1 auf der Oberseite ,bei Bahn2 auf der Unterseite. Der Haftgrund muss trocken sein, bevor das Nahtband ( 7,6cm breit ) mit der klebenden Seiteauf die grundierte Fläche von Bahn1 gelegt und angedrückt wird, Mit der Andruckrolle wird das Nahtband gleichmäßig angerollt.

Als nächstes wird der überlappende Teil der Bahn2 über das Nahtband geklappt. Dabei soll das Nahtband noch zu 1cm sichtbar bleiben. Beim Ausrichten von Bahn1 und 2 (s.oben) muss dies angezeichnet werden ( z.B mit Kreide ) . Nach dem Überlappen wird die Schutzfolie des Nahtbandes (in leicht seitlicher Richtung) abgezogen. Danach wird die Überlappung mit der Andruckrolle zunächst quer und
anschließend längs zur Naht gleichmäßig angerollt.

Beispiel : Verklebung von 7m Nahtlänge

Benötigtes Zubehör

 

1. Reiniger  2 Dosen a'  0,2 Liter        Marke :  Splice Wash
 
2. Auftragshantel  mit 2x Scheuerschwamm         Marke : QuickScrubber  

3. Haftgrund  2  Dosen a' 0,25 Liter       Marke : Quick Prime Plus

4. Nahtklebeband  7,6cm x 7,6m     Marke : Quick Seam Splice Tape

5. Andruckroller